Künstler      BERND RUMMERT       Werke          Ausstellungen        CV          Text

 

 VERSUCH, SICH EINMAL UM DIE ERDE ZU DREHEN

 

"Stellen Sie sich einen Draht vor, der die Erdkugel einmal umfasst, also ca. 42.000 km misst. Mein Ziel ist es, diese Drahtstrecke in Etappen zu bear­beiten und so in ganz eigener Weise die Erde zu umrunden. Der Draht wird entweder mittels eine Rund-zange zu Spi­ralen verdreht oder um verschiedenste Gegenstände wie Äste, Schaufelstiele, Stahlstangen u.ä. gewickelt. Die entstandenen Teilplastiken werden dann in unter­ schiedlichster Weise und Anordnung zusammengestellt und präsentiert.

Das Wissen um die Aussichtslosigkeit dieses Vorhabens ist Bestandteil meines künstlerischen Konzeptes, das ich 1987 begonnen habe. Es war für mich nie von Interesse, die bearbeitete Strecke genau aufzulisten, es ging mir vielmehr darum mit den gewonnenen Teilstrecken mein plastisches Vokabular zu entwickeln. Eingehend auf die Räumlichkeiten, denen ich jeweils be­gegne, benutze ich Plastiken aus meinem Fundus, um sie so zu präsentieren, dass ein Dialog zwischen Plastik und Raum entsteht."

 

Bernd Rummert

Download
Katalogbeitrag von Birgit Höppl, Der Ewigkeitsarbeiter; in "raumzeit", 2012
PDF raumzeit-katalog-bernd_rummert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB